UROP International 2012 endet mit Präsentation der Forschungsprojekte

20.07.2012
Studierende im Gespräch Urheberrecht: Martin Lux

Am Mittwoch, 25.7.2012, stellen 52 Bachelor-Studierende, die im Rahmen des UROP-Programms gearbeitet haben, ihre Forschungsprojekte vor.

 

Das Undergraduate Research Opportunities Program fördert seit 2008 Bachelor-Studierende auf ihrem Weg in die Forschung. So erhalten sie früh im Studium die Möglichkeit, Einblicke in die Forschung zu gewinnen und Kontakte zu Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu knüpfen.

Das Programm verzeichnet seit seiner Einführung wachsende Teilnahmezahlen sowohl seitens der Studierenden wie auch seitens der Betreuerinnen und Betreuer, die sich freuen, für ihre eigene Forschungsarbeit Unterstützung von hoch motivierten und qualifizierten Studierenden zu erhalten.

Interessierte sind zu der Veranstaltung am 25.7.2012 ab 10.00 Uhr im SuperC, 6. Etage, Templergraben 57 in Aachen, herzlich eingeladen.