Absolventenfeier in der Fachgruppe Chemie der RWTH

19.10.2010

Die Übergabe der Abschlussurkunden erfreut sich in der Chemie immer größerer Beliebtheit. Über dreihundert Teilnehmern - davon über achtzig Absolventen – waren jetzt bei der feierlichen Übergabe von Bachelor- und Diplomurkunden in der Aula des Hauptgebäudes der RWTH Aachen dabei.

 

Der ehemalige Fachgruppensprecher Chemie, Professor Carsten Bolm, beglückwünschte den akademischen Nachwuchs: „Ich freue mich sehr, dass die überwiegende Mehrheit von Ihnen bei uns bleibt und mit dem Masterstudium oder der Promotion weitermachen wird.“ Der Absolvent und Bachelor Marco Esters gab stellvertretend für seine Kommilitoninnen und Kommilitonen einen kurzen Rückblick auf sein Chemiestudium. Er lobte zwar die Qualität der Lehre, äußerte sich aber kritisch über die hohe Arbeitsbelastung im Bachelorstudium. Die Übergabe der Urkunden erfolgte durch Professor Elmar Weinhold als Vorsitzender des Prüfungsausschusses Chemie. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung mit anschließendem Sektempfang durch zwei Saxophonistinnen.

Foto: Frank Adelhardt

Stand: 10/2010