Neue DFG-Graduiertenkollegs - Medizinische Fakultät erfolgreich

Ansprechpartner

Name

Fabian Kiessling

Institutsdirektor

Telefon

work
+49 241 80 80117

E-Mail

E-Mail
 
30.05.2018

Die Medizinische Fakultät ist bei der Vergabe von neuen DFG-Graduiertenkollegs erfolgreich gewesen.  

 

Das GRK „Tumor-Targeted Drug Delivery“ will Wirkstoffträgersysteme für Krebsmedikamente verbessern und forscht dazu an der Schnittstelle von Klinik, Tumorbiologie und chemischer Technologie. Sprecher ist Prof. Dr. Fabian Kiessling vom Institut für Experimentelle Molekulare Bildung an der Medizinischen Fakultät.

Das GRK „MultiSenses-MultiScales: Neue Ansätze zur Aufklärung neuronaler multisensorischer Integration“ will Fragen zum Informationsfluss im Gehirn beantworten und so die multisensorische neuronale Verarbeitung besser verstehen helfen. Das GRK ist an der Fakultät für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften angesiedelt (Sprecher: Prof. Dr. Marc Spehr). Die Medizinische Fakultät ist hier mit mehreren Projekten beteiligt.