Kommission für Chancengerechtigkeit

 

Die Fakultätskommission für Chancengerechtigkeit unterstützt und berät das Dekanat und den Fakultätsrat bei der Erstellung und Umsetzung von Konzepten zur Chancengerechtigkeit.

Ziel ist es, die akademische Entwicklung auf allen Entwicklungsebenen zu fördern und Ungleichgewichte vor allem zwischen den Geschlechtern im Bereich der medizinischen Forschung und der akademischen Ausbildung auszugleichen.

Informationen zu Sitzungsterminen und zur Zusammensetzung der Kommission