Forschungsschwerpunkte

 

Lehrstuhl für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie

Fettgewebsforschung

  • Wachstumsexpression in isolierten Fettläppchen und Liposuktionspräparaten (Pallua)
  • Einfluss der Wachstumsfaktorexpression auf die Angiogenese in Fettläppchen (Pallua)
  • Effekte fettgewebsständiger Wachstumsfaktoren auf humane Tumorzellen (Pallua/)
  • Präadipozyten-Differenzierung (Pallua, Hemmrich, Paul)
  • Die Rolle des Makrophagen-Migrationsinhibierenden Faktors (MIF) in Fettgewebe bei der Rekrutierung von inflammatorischen Zellen und deren Interaktion mit Fettzellen (Kim)

Peripheres Nervensystem

  • Entwicklung von bioartifiziellen Nervenleitschienen (Bozkurt/van Neerven)
  • Untersuchungen zur strukturellen und funktionellen Nervenregeneration (Bozkurt/van Neerven)
  • Entwicklung von mikrochirurgischen Nervenmodellen (Bozkurt)
  • Experimentelle Untersuchungen zur Entstehung von neuropathischen Schmerzen (Bozkurt/van Neerven)

Tissue Engineering und Regenerative Medizin

  • Neuartige Biomaterialien im Tissue Engineering von Fett-, Nerven- Muskel- und Hautgewebe (Paul/Bozkurt/Dunda)
  • Schwannzellen, Gliazellen und mesenchymalen Stammzellen in der peripheren Nervenregeneration (Bozkurt/Bö­cker/van Neerven)
  • Bioreaktoren und Gewebeexpander für die in vivo Züchtung von Muskel- und Fettzellen (Dunda)
  • Besiedlung von Kollagenmatrizen mit Präadipozyten als Dermisersatz (Alharbi)

Wundheilung

  • Die Rolle von MIF und seinen Rezeptoren in der Wundheilung (Grieb)
  • Physiologie und Pathophysiologie von Fibrozyten (Grieb)

Biomechanik

  • Biomechanische Modellierung des Handgelenkes (Stromps)
  • Untersuchung des kinematischen Verhaltens einzelner Handwurzelknochen (Stromps)

Verbrennungen und Verbrennungschirurgie

  • MIF als Biomarker bei Schwerbrandverletzten (Grieb)
  • Endotheliale Vorläuferzellen bei Verbrennungstrauma
  • Sepsismarker in der Verbrennungskrankheit (Grieb)
  • Neue und alte diagnostische Tools bei Kohlenmonoxidintoxikation (Grieb)

Translationale Medizin (Anatomische Mikrodissektionsstudien zur innovativen Neu- und Weiterentwicklung plastisch-chirurgischer Operationsverfahren) (O’Dey)

Anatomische Studien zur Erforschung der Gefäßarchitektur unter besonderer Berücksichtigung plastisch chirurgi­scher Fragestellungen (O´Dey)

Klinische Studien

  • Periphere Nervenchirurgie (Bozkurt/O’Dey/van Neerven)
  • Lipofilling und Narben (Pallua/Wolter/Stromps)
  • EPO bei Brandverletzten (Pallua)
  • Therapie von Thrombophlebtis und Paravasat (Dunda)
  • Retrospektive Studien zum Einsatz von Gewebeexpandern in der rekonstruktiven Plastischen Chirurgie (Bozkurt)
  • Retrospektive Studie zur Weichteilrekonstruktion an der Nase – gemeinsam mit der Klinik für MKG Prof. Hölzl (Stromps/Modabber)