Festakt

  Die Medizinische Fakultät feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Urheberrecht: Grüger Medien  

Mit einem abwechslungsreichen Programm hat die Medizinische Fakultät in der Aula der RWTH Aachen ihr 50-jähriges Jubiläum gefeiert.

Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern von RWTH und Gästen aus der Politik ließ Professor Stefan Uhlig, seit 2011 Dekan der Fakultät, die Geschichte der Fakultät Revue passieren: Gegründet als erste medizinische Fakultät an einer technischen Hochschule wurde ihr die Forschung im Grenzbereich zwischen Medizin und Technik quasi in die Wiege gelegt. Nach anfänglichen schnellen Erfolgen auf diesem Gebiet mit zwei Sonderforschungsbereichen führte der Umzug ins „Neue Klinikum“ an der Pauwelsstraße Mitte der Achtziger Jahre zunächst zu einer Verschiebung der Prioritäten in Richtung Krankenversorgung und es bedurfte der grundlegenden Kritik des Wissenschaftsrates im Dezember 1999, dass die Fakultät sich wieder auf ihre Stärken in Forschung und Lehre besann: sie fokussierte sich auf einige wenige Forschungsschwerpunkte und nutzte die Möglichkeit, die die Approbationsordnung bot, um einen neuen Studiengang Medizin zu etablieren, der mittlerweile weit über Aachens Grenzen hinweg Modellcharakter für die Ausbildung von Medizinstudierenden hat.

Aber es gab nicht nur trockene Fakten: mit kurzen Videoclips wurden auf unterhaltsame Weise Forschungshighlights aus der Geschichte der Fakultät präsentiert, der Dekan des Fachbereichs Medizin an der Goethe Universität Frankfurt, Professor Josef Pfeilschifter, schlug in seinem Festvortrag gekonnt den Bogen von einer Zeit, als die Steinschneider noch auf dem Marktplatz Kunden suchten, hin zu Zukunftsvisionen mit Biohybridorganen, und der Zauberkünstler Christoph Wilke zeigte, dass man mit einem IPad weit mehr anstellen kann als nur im Internet zu surfen. Die mitreißende Musik des Tiffany Ensembles unter der Leitung von Uwe Rössler rundete die Veranstaltung ab.

Die Festschrift „50 Jahre Medizinische Fakultät“ von Dominik Groß, Jan Kleinmanns und Enno Schwanke (ISBN 978-3-8440-4496-6) ist im Shaker Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.

Die erwähnten Videoclips zu den Forschungshighlights finden Sie hier:

https://youtu.be/EOGL6jGGvLE

https://youtu.be/QbvHR5PW-SI

https://youtu.be/c_qhWiaJhTc

 

50-jähriges Bestehen der Medizinischen Fakultät