Aachener Kolloquium Logopädie

 

SAVE THE DATE - Aachener Kolloquium zur Logopädie am 18./19.11.2022

Das Aachener „Novemberkolloquium“ findet in diesem Jahr am Freitag 18.11. und Samstag 19.11.22 als Online-Veranstaltung statt. Wir freuen uns wie im vergangenen Jahr auf viele Interessierte, die ohne eine weite Anreise am Kolloquium oder einzelnen Beiträgen teilnehmen. Geplant sind vier Gastvorträge zum Thema Digitalisierung in der Sprachtherapie (Prof.‘in Dr. Sabine Corsten & Prof.‘in Dr. Norina Lauer), zu den Ergebnissen der bundesweiten Stotter-Versorgungsstudie PMS-KIDS (Prof.‘in Dr. Anke Kohmäscher), zum Bereich Textverarbeitung und deren Störungen (Dr. Julia Büttner-Kunert) und Kindersprache und ihre Therapie (Prof.‘in Dr. Tanja Ulrich). Wie in jedem Jahr werden die Master-Studierenden ihre Abschlussarbeiten als Vorträge präsentieren. Außerdem sollen die evidenzbasierten Einzelfallbehandlungen, die im Rahmen der Bachelorarbeiten entstehen, als Posterausstellung gezeigt werden. Das genaue Programm folgt. Für heute – save the date!

Wir freuen uns auf ein digitales Wiedersehen!

Das Team der Aachener Logopädie-Studiengänge

 

Downloads