Kick-Off Chirurginnen-Netzwerk

 

Mittwoch 28.08.2019, 18 - ca. 21 Uhr, Zahn 7 Uniklinik Aachen

Ziel des Netzwerkes ist, eine Plattform zum informellen Erfahrungs- und Wissensaustausch und zur Vernetzung in der Hochschulmedizin RWTH bzw. Uniklinik Aachen zu schaffen, um Frauen in der Chirurgie zu stärken und zu fördern. Perspektivisch sollen gemeinsam Handlungsvorschläge entwickelt werden, um die Chirurgie (für Frauen) attraktiver zu machen und wissenschaftlichen Nachwuchs zu generieren.

Programm

  • 18.00 Uhr Begrüßung
    Das Vorbereitungsteam; Dr. Henrike Wolf (Dekanat), Dr. Anjali Röth und Dr. Sophia Schmitz (beide Allgemein- Visceral- und Transplantationschirurgie) und Dr. Rebekka Götzl (Plastische Chirurgie)
  • 18.15 Uhr Vortrag „Chirurgie an der Uniklinik Köln - mein ganz normaler Alltag“ Univ.-Prof. Dr. Christiane Bruns, Direktorin der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Tumorchirurgie, Uniklinik Köln
  • 18.45 Uhr Diskussion
  • 19.00 Uhr Zukünftige Arbeitsweise des Chirurginnen-Netzwerks
  • 19.45 Uhr Kennenlernen und Networking bei Fingerfood und Getränken
  • 21.00 Uhr Verabschiedung